Lage und Umgebung

  • Tipps zur Anreise finden Sie hier

Reisehinweis:

Wenn Sie aus Deutschland anreisen, gibt es z.B. einen Direktflug von Düsseldorf zum Flughafen SPC - La Palma. Es gibt von dort auch Flüge zu den Nachbarinseln, von denen Sie dann mit den Inselfliegern nach La Palma reisen könnten (ab Teneriffa Nord sind es z.B. 30 Minuten Flug auf die "Isla Bonita La Palma".
Parkplatz am Flughafen Düsseldorf vorbestellen:
https://www.parkenflughafen.de/parken-flughafen-duesseldorf

wichtige und weniger wichtige Telefonnummern
auf La Palma (ohne Gewähr)

Notruf deutsch - urgency call:
012

Guardia Civil:

El Paso: 922 497 448
Los Llanos: 922 460 990
Santa Cruz: 922 425 360
Tijarafe: 922 491 144
Trafico: 922 176 688

Gesundheitszentren

Barlovento: 922 479 484
Brena Alta: 922 171 093
Brena Baja: 922171 000
El Paso: 922 479 493
Fuencaliente: 922 444 128
Garafia: 922 479 474
Los Llanos: 922 403 070
Los Sauces: 922923 456
Mazo: 922 171 021
Puntagorda: 922-487 810
Puntallana: 922 430206
Santa Cruz: 922 479 444
Tazacorte: 922 923 477
Tijarafe: 922 491 996

Konsulate - Consulates:
Deutsch: 922420689
Österreich - Teneriffa:  922 243 799
Schweiz - Teneriffa: 922 277 450
England - Teneriffa: 922 286 863
Nederlande - Teneriffa: 922 243 575

Krankenhaus - Hospital:
922 185 000

Rotes Kreuz - Cruz Roja - Red Cross:
Los Llanos: 922 461 000
Santa Cruz: 922 411 695

 

Landschaft

Eingebettet sind die Ferienvillen in eine harmonischen Landschaft mit freiem Blick auf Atlantik und bewaldete Berghänge. Sie liegen auf einem über 22 000 qm großen Terrain mit Sonnenterrassen, subtropischen, ganzjährig blühenden Blumengärten, Liegewiesen und naturbelassenem Gelände - und kein Blick auf plastikbedeckte Bananenplantagen.

Panoramablick

Genießen Sie den Panorama -  Blick auf den weiten Atlantik und die bewaldeten Berghänge des Naturschutzgebietes  "Caldera de Taburiente"! Kein Blick auf Plastik-bedeckte Bananenplantagen, ruhige Alleinlage auf sehr großem Grundstück, kein Durchgangsverkehr, Privatwege zu den Villen.

Wandern & Baden

Wenn Sie wandern möchten, starten Sie vom Haus aus, wenn Sie Meeresnähe suchen, sind die Badestrände von Puerto Tazacorte, Puerto Naos und Chaco Verde mit dem Auto leicht erreichbar. Dort lässt sich bei gutem Wetter ganzjährig im Atlantik baden.

  1. Sehen Sie sich einen Werbefilm über die Insel an: https://www.hallokanarischeinseln.com/la-palma/
  2. Wettervorhersage für Tijarafe. Insel la Palma:
    https://www.weatherforecast.co.uk/link.php?action=detail&id=23295&userid=14846&authcode=27baa882e6b71f&authcookie=1
  • Weitere Aktivitäten finden Sie hier

Ruhe & Erholung

Kein Durchgangsverkehr, Privatstraße zu den Villen, ruhige Umgebung, blühende Gartenlandschaft, kein Blick auf plastiküberdachte Bananenplantagen, schöne Brachlandbereiche mit kanarischen Kiefern, Opuntien (Kaktusfeigen, Achtung schmerzhafte Stachel, Kinder grundsätzlich warnen), Mandel- und Feigenbäumen!

Muße und Erholung in harmonischer Landschaft verbunden mit besonderem Wohnkomfort!

Datenschutz | Impressum