Kultur

  • Stadtbummel in Los Llanos, Plaza España
  • Badestrand in Puerto Tazacorte
  • Badestrand Puerto Naos zu den Vulkanen im Süden
  • Besichtigung der meersalz-Saline im Süden mit schönem Restaurant
  • zur „Guanchen“ Schlucht „Zarza“ im Norden
  • zum Roque de los Muchachos, 2400 m mit grandioser Sicht, Besuch der Observatorien auf dem höchsten Berg der Insel, Roque de los Muchachos; Anmeldung über Internet erforderlich
  • nach Garafia – Santo Domingo im Norden – Kirche, Drachenbäume, Landschaft
  • bei Garafia alter Hafen - zumSportplatz, weiter bis zum Parkplatz, an dem die Autostraße endet und ein Fußweg von 15-20 Minuten zum alten Hafen führt, wilde Landschaft, Bademöglichkeiten, Angeln, ypische Steilküste - wichtig ist gutes Schuhwerk
  • im Boot ab Puerto Tazacorte entlang der Küste, Delphine, möglich auch Wale zum Vogelpark in el Paso
  • Seidenmuseum – Seidenwerkstatt in El Paso, Calle Manuel Taño
  • Besuch des Flohmarktes in Argual (Ortsteil von Los Llanos), sonntags am Vormittag am Vormittag mit bekanntem Glasstudio Artefuego
  • Markthalle in Puntagorda – El Fayal, nur samstags am Nachmittag ab 3 Uhr und sonntags bis 2 Uhr
  • Besucherzentrum Calderea de Tabuirente (Nationalpark Caldera) vor El Paso
  • Wandern auf der "Cumbrecita", Straße gen Norden in die Berge ab Besucherzentrum der Caldera
  • Maroparque, botanischer und zoologischer Garten, Breña Alta beim Hospital

Inselhauptstadt Santa Cruz de la Palma

  • Inselmuseum, Plaza de San Francisco, Sana Cruz
  • Schiffsmuseum, Plaza de la Alameda – Nachbildung eines Columbus – Schiffes, Santa Cruz
  • kunsthistorisch wertvolles Rathaus, Santa Cruz
  • Bummel in der Altstadt von Santa Cruz
  • Fähre nach La Gomera und Teneriffa
  • Wallfahrtskirche Maria de la Nieves bei Santa Cruz

Datenschutz | Impressum